Neue Tagesordnung zu Fronleichnam

Nachdem die Fronleichnamsprozession 2019 erstmals am darauffolgenden Samstag stattfand, gestaltete sich auch der Tag für den Musikverein etwas anders. So startete man mit dem traditionellen Mittagessen auf Einladung der Gemeinde im GH Winklehner in den Tag.

Bei tropischen Temperaturen war am Nachmittag noch Zeit für einen Sprung in den Pool bzw. für ein Nickerchen im Schatten bevor um 17 Uhr der Dämmerschoppen beim Rapidwirt in Pyburg startete. Bei vollem Haus brachte der Musikverein mit einem tollen Programm Stimmung in den Gastgarten. Das Publikum bedankte sich mit zahlreichen Getränkespenden.

Ca. 20 Minuten vor dem geplanten Ende des Programmes legte plötzlich ein Gewittersturm los. Die Musiker/innen schafften es in Rekordtempo, die Instrumente, Pulte und Noten zu verstauen, sodass bis zum Start des Regens alles unter Dach und Fach war. Ein plötzliches Ende eines Dämmerschoppens, welcher aber in gemütlicher Runde in der Gaststube weiterging …